Film-Werkstatt PDF Drucken E-Mail

 

 

Idee

Wir haben uns das Ziel gesetzt, bekannte sowie unbekannte Filme auf Großleinwand und mit einer erstklassigen Beschallung gemeinsam zu erleben. Unser Sektionsleiter Christian Urban wertet dieses Filmerlebnis durch eine historische Einführung (z.B. Besonderheiten des Films, Regisseur, Filmmusik,…) und durch eine anschließende Diskussion zusätzlich auf. Die Filmauswahl erfolgt nach verschiedenen Kriterien, z.B. nach Genre, Ländern, Österreich-Bezug,…Fallweise schieben wir auch topaktuelle Filme in unser Programm. Für die Filmvorführung verlangen wir ein kleines Entgelt von 3 €.

 

Termine

Im Normalfall treffen wir uns am jedem letzten Sonntag im Monat im Vereinslokal der BORG-Werkstatt. Die Beginnzeiten liegen bei 18.00 Uhr für Langfilme mit einer Dauer von über zwei Stunden und bei 19.00 Uhr für Standardfilme bis zu zwei Stunden. Im Terminkalender unserer Homepage können Sie jederzeit einsehen, wann der nächste Film anläuft. Sie können aber auch einfach den unten stehenden Flyer zu Rate ziehen.

 

Wir

Leiter der Film-Werkstatt ist der Filmfan Christian Urban.

In den letzten Jahren hat sich ein kleiner und sehr feiner Filmclub etabliert, aber auch Sie und Ihre Bekannten sind herzlich dazu eingeladen mit uns einen Film anzusehen. Die Filmwerkstatt ist für jeden zugänglich. Wunschfilme oder andere Anregungen sind ebenso immer willkommen.

 

 

 

! Der Termin von "Rush" 26.4. wurde auf 17.5 verschoben !

 

 

 

Filmsaison 2012/13

 

 

 

filme

 

 

 

 

Filmsaison 2011/12

Filmsaison 2010/11

Flyer Blatt 1

 

Flyer Blatt 2

 

 

 

 


 

 

Hier sehen Sie Christians Filmvorschläge für 2010/2011. In Kürze können Sie mitbestimmen, welche Filme Sie von dieser Liste in der BORG-Werkstatt ansehen möchten.

 

 

 

Programm von 2009/2010