Leichtathletik PDF Drucken E-Mail

Sektion Leichtathletik

7 kampf

 

Bei der Leichtathletik Truppe der Borgwerkstatt Götzis steht der Spaß im Vordergrund. Sektionsleiter ist kein geringerer als Obmann Jose Oberhauser. Ziel der Sektion ist neben der sportlichen Aktivität, das Zusammensein während des Sports und auch darüber hinaus. Jose & Co haben seit dem Bestehen über 120 Landesmeistertitel und mehrere Staatsmeistertitel eingefahren. Besonders die ältere Generation sammelt regelmäßig Medaillien, sei es bei den Masters Meisterschaften (die einmal im Jahr von der Borgwerkstatt organisert werden) oder bei größeren Bewerben wie etwa Staatsmeisterschaften. Im Allgemeinen kann man von der Gruppe aber bahaupten, dass sie sich aus verschiedenen Altersklassen zusammensetzt und sowohl leistungsorientierte Sportler als auch hobbymäßig Aktive, bewegungsfreudige "Masters" gefordert werden. Eine Besonderheit ist mit Sicherheit das Vereinslokal, das nach den Trainingsende immer wieder besucht wird und Daniel Amann (Wirtschaftschef und aktives Leichtathletik Mitglied) dann seinen Kochkünsten freien Lauf lässt und den Athleten die zuvor weggequälten Kalorien wieder zuführt.


80

Jose Oberhauser (Obmann und Sektionsleiter) kümmert sich um seine Athleten.


Trainingszeiten:

- Donnerstag 19:00 Uhr - 20:30 Uhr (Im Winter findet das Training in der Turhalle des Borg - Götzis statt)

 - Im Sommer finden, aufgrund der Teilnahme am Volkssiebenkampf, nach Absprache mit Jose auch mehrere Trainings statt.

 

Aktuelles:

- Erlebnismehrkampf 2011

- Hallenmeisterschaften Masters 2011

Erlebnismehrkampf 2010